Sigurd Jaiser


Business Development bei sipgate GmbH

„Agilität funktioniert nur mit Eigenverantwortung. Power to the People!“

Impuls & Workshop

Hacking Work auf dem Weg zur agilen Organisation

Impulsgeber: Sigurd Jaiser

Keine Titel, keine Manager, keine Abteilungen, keine Budgets, keine Überstunden, keine Angst. Stattdessen: Selbstverantwortung, Feedback, Lernen, Freiheit und Spaß – das ist es, was uns glücklich und gleichzeitig besser macht. Wie wir das schaffen?! Wir arbeiten mit kleinen und großen Work Hacks, die uns im Alltag auf Spur halten und die Zusammenarbeit immens erleichtern! Warum haben wir uns gerade für diesen Weg entschieden? Was braucht es, um loszugehen? Und warum wären wir gerne früher auf die Work Hacks gekommen? In meinem Impuls berichte ich von unseren Erfahrungen auf dem Weg zur leanen und agilen Organisation.

Hands-on: 24 (und mehr) Work Hacks – Zusammenarbeit anders gestalten

Workshop 3 moderiert von Sigurd Jaiser

Wie kommt ein Unternehmen ohne Hierarchie trotz Uneinigkeiten voran? Wieso gibt es trotz hohen Marktdrucks keine Überstunden und keinen Stress? Wie behauptet sich ein Grown-up in einem Multimilliardenmarkt?

Seit wir uns 2010 dem leanen und agilen Weg verschrieben haben, sind wir wieder innovativ, schnell und flexibel. Wir haben im Laufe der Zeit gelernt, warum das so ist und geben dieses Wissen gerne weiter. Es gibt viele kleine Dinge, die den Alltag erleichtern und große Veränderungen, die auch weh tun können, aber das Unternehmen voranbringen. In meinem Workshop teile ich unsere Erfahrungen und gebe praktische Beispiele aus dem Alltag bei sipgate. Auf Vieles wären wir gerne früher gekommen!

Expertenbeitrag im Akademie-Journal

Hacking Work

auf dem Weg zur agilen Organisation

Sie wollen die Impulsgeber persönlich kennenlernen?

Dann besuchen Sie unser Akademie-Forum am 29. Oktober 2020 in Frankfurt a.M.! Sichern Sie sich Ihre Teilnahme zum Preis von 675 € zzgl. MwSt.!